Stadtteilführungen im Dresdner Nordwesten


line


Sonntagsspaziergang rund um Trachenberge

Wappen von Trachenberge
Auch im neuen Jahr werden die Stadtteilführungen in Trachenberge weiter geführt.

Ausgangs- und Treffpunkt ist um 10.30 Uhr das „Café Genuss”. Hier findet der Rundgang nach ca. 120 Minuten bei einer kleinen Stärkung mit Getränk und Gebäck auch seinen gemütlichen Ausklang.
Der Journalist und Publizist Jürgen Naumann hat sich intensiv mit der Historie des Stadtteils an den Hellerbergen auseinander gesetzt.
So erzählt er u. a. vom Weinbau und dem letzten erhaltenen Weingut, der ersten Schule in Trachenberge und über die Sozialeinrichtungen, die über die Stadtgrenzen hinaus bekannt waren und sind.
Höhepunkt des Spazierganges ist der Blick vom Panoramaweg über Trachenberge und Pieschen bis in die Dresdner Altstadt.

Die Teilnehmerzahl pro Führung ist begrenzt, deshalb wird eine Anmeldung empfohlen.
Bei großer Nachfrage findet eine  2. Führung ab 13.00 Uhr statt.

Anmeldungen für die Führung werden im „Café Genuss" entgegen genommen:
Trachenberger Str. 72 / Ecke Döbelner Str.
01129 Dresden
Tel. 874 82 73

Der Preis pro Person beträgt 7.00 Euro und schließt Getränk und Gebäck im „Café Genuss" mit ein.
Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen.
Bei schlechtem Wetter kann man die Führung als Vortrag im „Café Genuss" erleben.

Die Führung findet immer am zweiten Sonntag des Monats statt, kann aber auch für geschlossene Veranstaltungen gebucht werden.

ehem. „Eichenhof"

Villa in Trachenberge

Villa in Trachenberge

Weinbergskirche

Weinbergschlösschen



line


Spaziergang zwischen Altpieschen und Pieschner Hafen

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr im „Savoir vivre", Dauer: ca. 120 min
Preis: 8,00 Euro pro Person (incl. Getränk und Croissant im „Savoir vivre”)

Die Teilnehmerzahl pro Führung ist begrenzt, deshalb wird eine Anmeldung empfohlen.
Bei großer Nachfrage findet eine  2. Führung ab 13.00 Uhr statt.

Anmeldungen für die Führung werden im „Savoir vivre" entgegen genommen:
Bürgerstraße 36 / Ecke Oschatzer Straße
01127 Dresden
Tel. 840 12 21

Bei schlechtem Wetter kann man die Führung als Vortrag im „Savoir vivre" erleben.



line


Sonntagsspaziergang zwischen Mickten und Übigau

Treffpunkt ist um 10.30 Uhr im Wirtshaus „Lindenschenke", Dauer: ca. 120 min
Preis: 7,00 Euro pro Person (incl. „Brez´n" und Getränk in der „Lindenschänke”)

Die Teilnehmerzahl pro Führung ist begrenzt, deshalb wird eine Anmeldung empfohlen.
Bei großer Nachfrage findet eine  2. Führung ab 13.00 Uhr statt.

Anmeldungen für die Führung werden in der „Lindenschänke” entgegen genommen:
01127 Dresden
Altmickten 1
Tel. 859 95 77

Bei schlechtem Wetter kann man die Führung als Vortrag in der „Lindenschänke” erleben.



line